iVI

iVI 3.332

Videokonverter für Mac OS X

Mit dem iVI Videokonverter wandelt man Filme aller gängigen Formate für iTunes oder iMovie um. Die Software unterstützt Untertitel und ruft auf Wunsch zusätzliche Informationen zu nicht kopiergeschützten Filmen aus dem Internet ab. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • leicht verständlich
  • schnell
  • unterstützt alle gängigen Formate

Nachteile

  • unterstützt keine DVDs

Herausragend
8

Mit dem iVI Videokonverter wandelt man Filme aller gängigen Formate für iTunes oder iMovie um. Die Software unterstützt Untertitel und ruft auf Wunsch zusätzliche Informationen zu nicht kopiergeschützten Filmen aus dem Internet ab.

Der Anwender fügt iVI per Drag&Drop ein oder mehrere Videos hinzu. iVI ist kompatibel zu den Formaten AVI, MKV, MTS, FLV, AVCHD, MOD, TOD, MTS, M2TS, 3GP, MP4 und MPG. Die Qualität der Zieldateien passt man auf Wunsch individuell an. Der Videokonverter lädt zusätzliche Informationen zu Fernsehsendungen bei Bedarf aus dem Internet herunter. iVI unterstützt Untertitel, mehrere Audiokanäle und Surround-Sound.

Nach einem Klick auf Alle umwandeln arbeitet iVI die Warteschlange mit Videos ab. Die konvertierten Videos betrachtet man mit iMovie oder Quicktime. Auf mobile Geräte wie iPhone oder iPod touch kopiert man die Filme via iTunes.

Fazit iVI arbeitet leicht verständlich und schnell. Mit nur wenigen Mausbewegungen und Klicks bringt man mit dem Konverter für OS X Filme in passende Formate für Apple-Geräte.

iVI unterstützt die folgenden Formate

AVI, MKV, MTS, FLV, AVCHD, MOD, TOD, MTS, M2TS, 3GP, MP4, MPG
iVI

Download

iVI 3.332